Tarran The Tailor

INTRO by Tarran the Tailor (Tarran The Tailor – The Salt // CC) Tarran The Tailor, alias Tarran Gabriel kommt aus Vancouver und macht von osteuropäischen Klängen inspirierten Indie-Folk, der zum Teil an Beirut erinnert, hin und wieder nach Manu … Weiterlesen

Podcast #38 FreeQuency #31

FreeQuency 31 @ByteFM “Leftfield Pop Stuffs” lautet das Motto von The Poni Republic. Das mexikanische Netlabel veröffentlicht Musik zwischen Folk und experimentellem Elektro. Es folgt eine Stunde Musik aus dem Hause The Poni Republic. Jóvenes y Sexys – El Reloj … Weiterlesen

Podcast #37 FreeQuency #30

Die neue FreeQuency-Ausgabe (Folge 30!) ist da: Jahtari, Fresh Poulp Records, Budabeats – Netaudio-Begeisterte wissen bei diesen Namen bereits wohin die virtuelle Musikreise geht: Dub, 8-Bit, Reggae und soulig-jazzige Beats aus fast allen Ecken der Welt. Dazu gesellen sich noch … Weiterlesen

Podcast #36 FreeQuency #29

Analoge Musik aus dem digitalen Netz – in dieser Ausgabe von FreeQuency dreht sich alles um akustische Musik, die ganz ohne Computer auskommt. Fast jedenfalls. Folkige Sounds dominieren die Sendung. Ukulelen, Westerngitarren und Handclapping treffen auf ungefilterten Gesang, der so … Weiterlesen

Podcast #35 FreeQuency #28

Man könnte die aktuelle FreeQuency-Sendung eine Mixtape-Sendung nennen. Denn FreeQuency nimmt sich einige aktuelle Sampler, Compilations und Mixtapes vor. Das holländische Folk und Indierock/-Pop Netlabel liefert mit der aktuellen Label-Compilation “Behold My Puny Bears, Vol. II” einen musikalischen Überblick über … Weiterlesen

Podcast #34 FreeQuency #27

FreeQuency zeigt sich wieder einmal vielseitig – so wie das Netz und seine Musik. Elektronisch verstärkter Pop, der experimentelle Auswüchse annimmt und experimentelle Musik, die Pop sein will treffen auf Hiphop, Postrock und schillernde Singer Songwriter Stücke. Inhaltlich abgerundet wird … Weiterlesen

Podcast #33 FreeQuency #26

Netlabels aus Amerika – Handgemachtes aus dem digitalen Westen. Netlabels sind hauptsächlich ein europäisches Phänomen. Nordamerika hängt hinterher, was die Anzahl freier, digitaler Labels angeht. Das mag an der elektronischen Musik liegen, die nicht nur die Netaudioszene dominiert, sondern in … Weiterlesen

Videos im Textformat

Dass man digitale Bilder in Text umwandeln kann, bzw. in ASCII-Zeichen, war mir bereits bekannt. Dass das auch mit Videos geht, ist mir jedoch neu. Wahrscheinlich funktioniert die Umwandlung nach demselben Prinzip. Denn Videos bestehen i.d.R. aus 24 Einzelbildern pro … Weiterlesen

Netlabel mit Werkbank-Charakter

Nach Empfehlung von #Phlow bin ich auf das Projekt von James Beaudreau (New York) aufmerksam geworden. Sein selbsternanntes Werkbank-Label Workbench Recordings veröffentlicht wöchendlich einen Song, der zudem mit Texten und Grafiken angereichert ist. Die hauptsächlich experimentelle Folk/Rock-Musik steht als MP3 … Weiterlesen