Kräftiger Geschmack

Pfeffer erhält erst in gemahlener Form die maximale Schärfe, vorallem wenn er frisch ist. Außerdem kann eine Pfefferpflanze zweimal jährlich geerntet werden. Nun soll dies hier kein Beitrag über Pfeffer werden aber trotzdem ist es angebracht diese Informationen voranzuschicken, denn das vereinfacht eventuell das Verständnis rund um das wahrscheinlich würzigste Netlabel, das den virtuellen Raum zur Zeit mit wunderbar abwechslungsreicher Musik versorgt: The Pepper Mill.

Weiterlesen

TOP5 Ausgabe 007

Diesmal mit dabei: Werner Kitzmüller aus Östereich, der mich mit seiner “Proximity EP” an eine Mischung aus Johnny Cash, Trent Reznor und Nick Cave denken lässt. Dann traumhafte Klänge von C behind 12, deren Song “Guidence” auf der sehr gelungenen … Weiterlesen

TOP5 Ausgabe 006

Diesmal gibt es ausschließlich ruhigen, melancholisch angehauchten, leichtfüßigen Indiepop. Mit dabei sind in der sechsten TOP5-Ausgabe Flo Brown aus Frankreich, Hussalonia aus den USA, Kemiso, The Sharp Things und Amélie. Viel Spaß mit den fünf Tracks.

TOP5 Ausgabe 001

Eine Idee, die hoffentlich nicht an mangelnder Zeit scheitern wird: Von nun an gibt es einmal wöchentlich fünf Songs, die besonders gut gefallen. Gesammelt und für die Ewigkeit archiviert in dieser Kategorie TOP5. Hier die ersten fünf Stücke:

1 Jahr Error-Lofi!

Play Lofi or die lautet der Leitfaden des spanischen Netlabels Error-Lofi, das mit seiner 20sten Veröffentlichung auf ein Jahr Netlabeldasein zurückblickt und ihrer 1st Year – Compilation Raum für ein Best-Of des vergangenen Jahres gibt. Neben dem Netlabel, das ein … Weiterlesen