‘EP’

Beachpop, Fangesang, Weltraumhouse. FreeQuency Netaudio Podcast Episode 080 vom 10.04.2014

[esplayer url=“http://radiofreequency.net/podpress_trac/web/1120/0/FRQ080.mp3″ width=“55″]

In dieser 80sten FreeQuency-Episode wird’s sehr Singer-Songwriter- und Indiepop/Rock lastig. Los geht’s mit dem „DIY Bedroom Beachpop“ von Balue, der gerne in den 60ern leben würde. Ebenfalls mit dabei sind die Dänen von Dad Rocks!, die nicht nur ein neues Album im Gepäck haben, sondern auch ein sympathisches Kollaborativ-Projekt mit ihren Fans vorweisen können. ►►

FreeQuency Netaudio Podcast: Bunte Klänge, Swinghop, SongStories

[esplayer url=“http://radiofreequency.net/podpress_trac/web/833/0/FRQ070.mp3″ width=“55″]

In der siebzigsten FreeQuency-Episode gibt es eine gewohnt bunte Auswahl von internationalen, frei zugänglichen Netzklängen. Jazz und Swing trifft im Sounduniversum bei Dusted Wax Kingdom auf Hiphop, die Bochumer Postrocker Milhaven locken mit buntem Vinyl und tiefgängigen Klangatmosphären und bei Von Korf vermischt sich Krautrock mit kritischen Texten. Außerdem debutiert die FreeQuency SongStory, in der Hörer und Musiker zu Wort kommen. ►►

×